Lauflegende Dieter Baumann startet beim Frankfurter Marthon am 28. Oktober 2007

Dieter Baumann und Andreas

Andreas mit Dieter Baumann

Die deutsche Lauflegende Dieter Baumann wird am 28. Oktober 2007 beim Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon am Start sein. Dies gab der 42-jährige Tübinger im Rahmen einer Pressekonferenz im Maritim Hotel Frankfurt bekannt. „Ich bin nur noch Freizeitläufer, laufen ist mein Hobby“, so Baumann. „Trotzdem war der Marathon natürlich immer ein Thema.“

Für den Olympiasieger von 1992 über 5000 Meter wird es der zweite Start über die klassische Distanz von 42,195 Kilometern sein, im April 2002 hatte Baumann in Hamburg nach 34 Kilometern aufgegeben. Seinen Rücktritt vom aktiven Leistungssport hatte er am 14. September 2003 erklärt. „Ich habe mich überreden lassen“, gab Baumann zu. Auch von Matthias Kohls, Senior Manager Sports Promotion ASICS. Für den Sportartikelhersteller ist Baumann seit Jahren als Running-Ambassador tätig, der Laufsport-Marktführer ASICS ist auch Hauptsponsor beim Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon.

Kohls: „In der Szene war ein zweiter Marathonstart von Dieter seit Jahren ein Thema. Ich glaube, dass er dieses Mal gut durchkommt und dann endlich ruhig schlafen kann.“ Seinerzeit vor fünf Jahren waren Hunderte von Freizeitläufern voller Genugtuung, dass sie sich Marathonfinisher nennen dürfen – und Baumann eben nicht. „All jenen empfehle ich den Revanchestart in Frankfurt“, sagte Kohls. Frei nach dem Motto: „Jag’ den Baumann!“
Als „Experiment und Projekt, das mir schon länger im Kopf herumspukt“ bezeichnete Baumann seine Teilnahme in Frankfurt. Auf eine mögliche Endzeit legte er sich nur bedingt fest, 2:40 Stunden hält Baumann aber durchaus für möglich.

Wir werden sehen…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s