AL Gore III wegen Drogenbesitz verhaftet

Der Sohn des ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore ist in Kalifornien wegen des Besitzes von Marihuana und anderer Drogen beschuldigt worden. Al Gore III soll am1. August 2007 im Gericht von Laguna erscheinen.

Gegen eine Kaution von 20.000 $ durfte er wieder nach Hause. Interessant: Er wurde bereits zum zweiten mal ( nach 2003) erwischt und das Beste… er war mit einem Toyota Prius unterwegs. Natürlich zu schnell…

3_22_gore_iii_al.jpg

Das ist keine gute Nachricht für Al Gore. Noch fataler allerdings wird es, wenn man sich den blog von Al Gore ansieht ( 21.7.2007 – 18.15 Uhr MEZ ) : Kein Eintrag.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter PR GAU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s