SWR3 – Pop im Hafen zieht um – 24.08 & 25.08.2007 in Mannheim

Bei Pop im Hafen geht es am 24. und 25. August in Mannheim wieder richtig rund: 2 Tage Party und das große SWR3-Sommer-Open-Air mit Live-Konzerten von Wir sind Helden, 2raumwohnung, Wallis Bird, Revolverheld und Sunrise Avenue – bei freiem Eintritt!

Los geht´s am Freitag, den 24. August mit der SWR3-Dancenight. Ab 20 Uhr wird der Jungbusch zum großen Partyareal. Hier der Überblick über die Party-Stationen: In der Jungbuscharena könnt ihr mit SWR3-DJ Jochen Graf zu aktuellen Hits und Partyklassikern abtanzen, direkt nebenan gibt’s Bands der Popakademie: SchulzeMeierLehmann, Luis & Laserpower, Chamäleon und das Action Team. Das Rhodos feiert die große Jungbusch-Underground-Party, hier erlebt ihr Norbert Schwefel, Sons of Explosivos und George Dorn Quintett.Direkt schräg gegenüber im Blau findet die Northern-Soul-Party mit DJ Little Jimmy Bond statt. In der Onkel Otto Bar gibt’s Onkel Ottos ultimativen Partymix durch sechs Jahrzehnte. Ab 22 Uhr legen dann DJ Achim Fürsich und DJ RAKU im Café Nelson für Euch auf. Es lohnt sich auch der Weg zum Musikpark; hier gibt’s DJs und Live-Musik satt.

Am Samstag, den 25. August, findet dann Open-Air das große SWR3-Pop-im-Hafen-Festival an der Neckarvorlandbrücke hinter dem Musikpark statt. Das Warm-up macht SWR3 DJ Jochen Graf ab 16 Uhr, danach erwarten Euch ganze sieben Stunden Live-Musik, zuerst mit Wallis Bird, die bereits letztes Jahr beim SWR3 New Pop Festival die Zuschauer für sich gewann. Ebenfalls dabei sind 2raumwohnung mit intelligentem Berliner Pop, außerdem die Jungs von Revolverheld, die aktuell mit ihrer Single „Ich werd’ die Welt verändern“ hoch in den Charts stehen. Und wem das noch nicht genug ist: freut Euch auf die Band mit dem unglaublichen Dauerbrenner „Fairytale Gone Bad“ – Sunrise Avenue. Ein Ass haben wir noch im Ärmel: Wir sind Helden rocken live und nur für euch!

Infos zur Anreise & Sicherheitsvorkehrungen

Öffentliche Verkehrsmittel:
Anlaufstation für euch sollte der Musikpark in der Hafenstraße sein; von dort aus sind es nur zwei Gehminuten zum Venue. Der Musikpark ist den meisten Bewohnern Mannheims bekannt, so dass ihr überall nach dem Weg fragen könnt.

Ab Mannheim Hauptbahnhof fahren Busse und Straßenbahnen zum Musikpark im Hafen. Ihr nehmt die Buslinie 60 in Richtung Feuerwache bis zur Hafenstraße. Mit der Straßenbahn nehmt Ihr die Linie 2 ab Paradeplatz Richtung Neckarstadt West und steigt an der Station Dalbergstraße aus. Nehmt den Ausgang Richtung Jungbusch und lauft zu Fuß circa sieben Minuten zu Fuß zum Musikpark. Ab dem Musikpark ist der Weg zum Veranstaltungsgelände ausgeschildert.

Am Veranstaltungsgelände gibt es kaum Parkplätze – stressfreier für euch ist es, in einem der zahlreichen Parkhäuser in der Mannheimer Innenstadt zu parken. Von dort aus lauft ihr bequem etwa zwanzig Minuten zum Musikpark.

Sicherheits-Hinweise

Ein paar wichtige Infos haben wir noch, damit am Samstag alles so reibungslos wie möglich verlaufen kann: Der Einlass beginnt um 16 Uhr, der Zugang wird aus Sicherheitsgründen kontrolliert. Achtet also bitte darauf, keine Glasflaschen, große Plastikflaschen ab 1 Liter, Regenschirme, professionelle Fotoapparate oder Tiere mitzubringen. Getränke und Essen gibt es an der Catering-Meile und in den Biergärten.

Programmhinweise

Wer das Spektakel hören möchte: am 25.08.07 sendet ab 16 Uhr das SWR3-Festivalradio. Das SWR-Fernsehen hält ebenfalls einiges für euch bereit: die SWR3-Latenight-Show sendet einige EXTRA – hier schon vorab die Daten zum Vormerken: am 15.09.07 gibt´s ab 0:50 Revolverheld, am 22.09.07 erwartet Euch ab 0:35 2raumwohnung, am 24.11.07 sendet SWR3 ab 0:35 Sunrise Avenue und zu guter Letzt seht Ihr am 1.12.07 ab 0:35 Wir sind Helden. Infos und Fotos rund um SWR3 Pop im Hafen gibt´s hier auf http://www.swr3.de.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Veranstaltungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s