Der Fisch und der Vogel

Für einen Fisch im Meer ist das Meer unendlich.
Für einen Vogel im Himmel ist der Himmel unendlich.

Sowohl der Vogel als auch der Fisch müssen in ihrem Element sein, damit dieses wirklich unendlich für sie sein sein kann. Der Fisch erstickt in der Luft, der Vogel ertrinkt im Wasser.

Und wie sieht das mit uns Menschen aus? Wie sieht das bei Ihnen aus – sind Sie mit dem, wo, wie und was Sie leben, in Ihrem Element?

Wenn Sie sich manchmal wie ein Fisch an der Luft oder wie ein Vogel im Wasser fühlen und so ganz und gar nicht in Ihrem Element sind, dann ist es höchste Zeit, etwas zu unternehmen, finden Sie nicht?!

Wichtige Fragen:

Wie sollte ich am besten meine Zeit verbringen?

Was ist mir wirklich wichtig?

Wie finde ich Erfüllung in dem, was ich tue?

Was bedeutet Erfolg für mich?

Wie gehe ich mit meinen Ängsten um?

Was bedeutet Freiheit für mich?

Wie mache ich einen Unterschied in der Welt?

Welches Vermächtnis will ich hinterlassen?

Mit wem will/kann ich über all diese Fragen sprechen?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gedanken zum Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s